Universität Augsburg – Neubau Forschungsgebäude Institut für Theoretische Medizin

Augsburg

Im Zusammenhang mit der Gründung der Medizinischen Fakultät an der Universität Augsburg wurde das Klinikum Augsburg zum 01.01.2019 in ein Universitätsklinikum in staatlicher Trägerschaft überführt. Nach dem vorliegenden Konzept soll ein Campus mit Lehr- und Forschungsgebäuden für rund 1.500 Medizinstudierende und ebenso viele Professoren und Mitarbeiter entstehen. Der neu zu etablierende Medizincampus befindet sich südlich des Universitätsklinikums in dessen unmittelbarer Nachbarschaft. Die ersten beiden Neubauten sind das Lehrgebäude LGB und der Neubau für das Institut für Theoretische Medizin (ITM).

Das Forschungsgebäude ITM integriert neben der Hauptnutzung Forschung mit dem Laborbereich, der Medizinischen Psychologie und den dazugehörigen Büroarbeitsplätzen ebenfalls weitere Flächen für die Lehre. Hierzu gehören neben dem Post-Mortem-Bereich mit der Anatomie auch die Medizinischen Praktika.

Projektstand: im Bau

Entwurf: BHBVT Gesellschaft von Architekten mbH Berlin

 

Baustellenkamera Medizincampus Februar 2021

Den Fortschritt auf der Baustelle können Sie dank der Baustellenkamera live mitverfolgen.

 

 

 

Bildergalerie