PRESSEMITTEILUNG 22/2019/2019

Augsburg, den 09.08.19

St 2045 - Erneuerung der Ortsdurchfahrt Pöttmes

Die Bauarbeiten an der Staatsstraße 2045 in der Ortsdurchfahrt Pöttmes in der Schrobenhausener Straße schreiten voran. Bis Mitte August wird die Fahrbahn im östlichen Bauabschnitt wieder hergestellt. Dann beginnen die Arbeiten im westlichen Bauabschnitt.

Die Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt von Pöttmes verlaufen wie geplant. Die Arbeiten an den Bordsteinen sowie an den Entwässerungseinrichtungen sind im ersten Bauabschnitt weitestgehend abgeschlossen. Ab dem 12. August werden im östlichen Bauabschnitt die unteren Asphaltschichten der Fahrbahn eingebaut. Bis zum 23. August sollen in diesem Bauabschnitt auch die Bankette und Randbereiche fertiggestellt werden. Die lärmarme Fahrbahndecke wird zu einem späteren Zeitpunkt aufgebracht.

Die Arbeiten im Bereich der Gehwege dauern indes aufgrund der erforderlichen Arbeiten durch die Leitungsbetreiber noch an. Ab dem 19. August wird der nördliche Gehweg auch im westlichen Bauabschnitt bis zur Zufahrt Edeka zurückgebaut, so dass die Leitungsarbeiten in den im Bau befindlichen Gehwegbereichen bis vsl. 6. September abgeschlossen werden können.

Ab dem 9. September finden dann die Bauarbeiten im westlichen Bauabschnitt statt. Dort werden - wie bisher im östlichen Bauabschnitt - die Fahrbahn, die Bordsteine, die Entwässerungseinrichtungen sowie die Gehwege erneuert. Während dieser Bauphase können die Busse nicht mehr den Busbahnhof anfahren, es wird eine Ersatzhaltestelle auf dem Volksfestplatz eingerichtet.

Die großräumige Umleitung für den überörtlichen Verkehr erfolgt in beiden Richtungen über Klingsmoos und Ehekirchen und bleibt auch bei der Verlagerung der Arbeiten in den zweiten Bauabschnitt bestehen. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Rücksichtnahme sowie alle Betroffenen um Geduld und Verständnis für die dringend erforderlichen Arbeiten zum Erhalt dieser äußerst wichtigen Infrastruktur.

 

Christoph Eichstaedt
Abteilungsleiter

 

Auskunft erteilen:
Herr Eichstaedt, Abteilungsleitung, Tel: 0821 2581 140
Herr Huber, Bauleitung, Tel: 0821 2581 113

Weitere Informationen